Die Zeitschrift »Stichwort« des Fachgebietes Textiles Gestalten greift aktuelle Beiträge zu relevanten textilwissenschaftlichen und textilkünstlerischen Themen von Studierenden und Lehrenden auf und stellt sie einer größeren Leserschaft zur Verfügung. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den studentischen Haus-, Bachelor- und Masterarbeiten. Oft verstauben wichtige wissenschaftliche Ausarbeitungen der Studierenden in den Regalen. Das Fachmagazin »Stichwort« bietet ein Repräsentationsforum für herausragende studentische Arbeiten, die von einem allgemeinen Interesse sind.

2020

Den Schwerpunkt der dritten Ausgabe der Online-Zeitschrift „Stichwort“ bilden Einblicke in Kooperationen, Projekte und die Lehre im Fachgebiet Textiles Gestalten. Nach einem Überblick über das Coronajahr 2020 von Prof.in Dr. Bärbel Schmidt folgt ein Beitrag zum Seminar „Ein Textilarchiv als Datenpool der Kulturgeschichte“ von Prof.in Dr. Bärbel Schmidt und beteiligten Studierenden. Die Autorinnen erläutern die angewandte Methode von Jules David Prown „Mind in Matter“ zur Analyse von Textilien im Textilarchiv des Fachgebietes. Unter dem Titel „Die Brille – Eine Objektgeschichte vom Lesestein zu Google Glass“ beschäftigen sich Studierende unter der Seminarleitung von Lena Küppers mit Themen rund um die Entwicklung der Brille. Über ein Kooperationsprojekt mit der Stiftung Mensch in Schleswig-Holstein berichtet Lucia Schwalenberg. In ihrem Seminar „Musterschatz – Kollektionsentwicklung für die historische Beiderwandweberei der Stiftung Mensch in Meldorf“ entwickelten die Studierenden inspiriert von historischen Beiderwandgeweben geometrische, zeitlose Entwürfe. Den Entstehungsprozess schildert ein reich bebilderter Artikel. Unter der Überschrift „Textilkisten – Ein Bericht aus der Praxisphase GHR 300“ beleuchtet Alexandra Wilker die veränderten Anforderungen an die Praktika der Lehramtsstudierenden unter Coronabedingungen.

Veröffentlicht: 2021-03-30

Alle Ausgaben anzeigen